Reisen     Urlaubsziele
   
Frankreich
Loiretal
Amboise
Blois
Loches
Richelieu
Tours
Reisen Frankreich - Schlösser im Tal der Loire
   
Chateau Azay-le-Rideau
Schloss Azay-le-Rideau wird gern besucht und es wird wegen seiner feinstim­migen symmetrischen Architektur bewundert.
Azay-le-Rideau
Der Romancier Balzac lobte es mit Worten wie "Diamant" und "Lilie". Die Konturen des Schlosses spiegeln sich bezaubernd im Wasser.
Gebaut wurde das Schloss in der Zeit von 1518 bis 1527. Bauherr war Gilles Berthelot, ein Finanzier, der es zum Schatzmeister unter Frankreichs König Francois I. brachte, aber noch vor Vollendung des Schlossbaus in Ungnade viel.
Der König schenkte Schloss und Ländereien einem Gefolgsmann. Ende des 18. Jahrhunderts wurde das Schloss von den Marquis de Biencourt erworben und über vier Generationen bewohnt. 1905 erwarb der Staat das Schloss.
Zu besichtigen sind Privatgemächer ehemaliger Schlossbesitzer mit Einrichtungsgegenständen aus verschiedenen Epochen, vor allem bemerkenswerte Renaissance-Mobiliar, das Königszimmer und auch die alten Küchenräume.
Das Schloss ist von einem im 19. Jh. angelegten englischen Park umgeben.
Azay le Rideau » Teil 2
Schloss Azay le Rideau Azay-le-Rideau, Indre Azay le Rideau
Azay-le-Rideau, Schloss und Urlaubsort
Schlösser und Burgen
Schloss Amboise
Azay le Rideau
Schloss de Blois
Schloss Chambord
Schloss Chaumont
Schloss Chenonceau
Burg Chinon
Clos du Luce
Fontevraud l'Abbaye
Fougeres sur Bievre
Roayl de Loches
Schloss Valencay
   
Neue Suche   Suchergebnisse   Buch zum Thema
Home I Suche I Reiseangebote I Reiseziele I Sitemap 
© Copyright by www.reiseziele-a-z.de