Reisen     Urlaubsziele
   
Frankreich
Bretagne
Land am Meer
Artussage
Granit Rose
Schlösser
Städte
Reiseinformationen Frankreich - Bretagne
   
Bretagne
Bretagne, das sind die schroffen Küs­ten und das raue Meer, Austern und Badestrände. Die Bretagne ist nach der Côte d'Azur die von Ur­laubern am meisten besuchte Region Frankreichs.

Die 1200 km lange Küste ist Frank­reichs Wassersportrevier Nummer 1.
Bretagne das sind Schlösser, Kirchen, Geschichte und Sagen.
Bretagne
Bretagne
Die Bretagne hat viele Gesichter und schier unendliche Reize. Alte Städte wie Auray, Dinan, Vannes, St. Malo oder Morlaix sind mit ihren historischen Gebäuden und Fach­werkbauten eine Augenweide und zugleich dynamische Zentren für Handel, Volksfeste und Touristen.
Hauptstadt der Bretagne ist Rennes, 245.000 Einwohner, 2 Uni­ver­sitäten. Es gibt auch die andere Bretagne, die innere, das Waldland.
Im Wald von Paimpont, unweit von Rennes wird die Sagenwelt von Merlin dem Zauberer, von Viviane, Lancelot und anderen Rittern, König Artur und der Suche nach dem Heiligen Gral lebendig. Merlins Grab ist eine Pilgerstätte.
Am imaginären Steingrab künden hunderte kleine Zettel von hunderten Wünschen, die durch den Zauberer in Erfüllung gehen sollen.
Bretagne ... » Teil 2
Städte in der Bretagne
Nantes
Auray
Rochefort-en-Terre
Vannes
Trèguier
Saint Malo
Lannion
Morlaix
Perros-Guirec
Rennes
Vannes
Ferienhäuser
Ferienhäuser
Suchen Sie ein Ferienhaus in der Bretagne?
Ferienhäuser in Frankreich
   
Neue Suche   Suchergebnisse   Buch zum Thema
Home I Suche I Reiseangebote I Reiseziele I Sitemap 
© Copyright by www.reiseziele-a-z.de